Leistungsmerkmal 16mm Filmtransfer:

. 

  • Exklusive Bildqualität für die qualitätsorientierte Kundschaft       
  • Digital- oder FlyingSpot Abtastung
  • inklusive Farb- und Helligkeitskorrektur
  • inklusive incl. DVD Menü
  • inklusive Kapitelanwahl
  • inklusive DVD-R Rohling
  • inklusive DVD Box
  • optional zusätzlich Reinigung des Filmmaterial von Hand
  • optional chemische Reinigung (bei Bedarf)
  • optional Klebearbeiten

 

 

 

.

Der 16-mm-Film hat eine Bildgröße von 10,3 x 7,5 mm (Breite x Höhe). Die Perforation kann sowohl einseitig als auch zweiseitig vorhanden sein. Wenn nur eine Seite perforiert ist, kann zusätzlich eine Licht- oder Magnettonspur vorhanden sein. Der 16mm Film wurde 1923 der Öffentlichkeit vorgestellt und diente als günstige Alternative zum 35mm Film. Die Bildqualität ist etwas schlechter als beim 35mm Film. Sehr viele Low-Budget Filme wurden im Format 16mm gedreht. Auf 16mm wurden sehr viele Unterrichtsfilme produziert. Bis zum Jahr 1959 diente der 16mm Film als einzige Möglichkeit Fernsehsendungen zu archivieren.

.

.

.

 

 

 

 

 

Schutz für Ihre PV-Anlage duch eine Photovoltaik-Versicherung - Ferienwohnung Ostsee - Urlaub Ostsee